Angebot

Schnelle, mühelose Angebotserstellung, komfortable Angebotskonfiguration, individuelle Angebotsdokumente, aktuelles Pricing, verkaufsförderndes CRM, umfangreiches Text- und Dokumentenmanagement, CAD-Modellerstellung, Outlook-Integration, automatisierte Datenübernahme und -übergabe an ERP-Systeme für eine einheitliche Datenbasis.

Konfiguration

SAE unterscheidet zwischen der technischen und vertrieblichen Konfiguration und bietet für den jeweiligen Bereich optimierte Applikationen.

Bilder, Texte, Zeichnungen, Erklärungen, Berechnungsroutinen und 3D-CAD-Modelle erlauben dem Produktmanagement die Vertriebskonfiguration länderspezifisch und verkaufsfördernd zu gestalten.

Keywords

  • Variantenkonfiguration
  • Angebotskonfiguration
  • Einstufige und Mehrstufige Konfigurationen
  • online oder offline
  • stand-alone oder im automatisierten Prozess mit einem ERP- oder CRM-System
  • auch mit 100%iger SAP® - Datenkompatibilität

sae sales

durchgängiges Vertriebssystem mit optimierter Datenbasis für den weltweiten Einsatz

Eine vollständige und durchgängige Vertriebsprozesslösung, bei der die technischen Konfigurationen mit der SAE Lösung durch das Produktmanagement zu länderspezifischen Vertriebskonfigurationen vertriebsgerecht aufbereitet und ergänzt werden. Eine für Vertrieb optimierte Datenbasis für den weltweiten Einsatz.

Highlights


  • überzeugende Angebotserstellung & individuelle Angebotsdokumente
  • Prozessoptimierung durch 100%ige Belegübergabe an SAP®
  • hohe Usability & moderne Oberflächen
  • Cockpit-Funktion für schnelle Übersicht & Angebotsversionierung
  • Austausch bearbeitbarer Dokumente zwischen Innendienst & Außendienst

sae crm

unterstützt den Vertrieb effizient im Tagesgeschäft

Erhöhter Mehrwert durch vertriebs- und projektspezifischen Workflow, der den vertrieblichen Prozess und damit den Au├čendienst optimal unterstützt. Operative Highlights sind die Outlook-Integration, Einbindung der vorhandenen Telekommunikationslösung sowie die automatische Routenplanung mit Vorschlagsfunktionen. Up- und Downloadfunktionen zum ERP Standard sind selbstverständlich enthalten.

Highlights


  • userspezifische, individualisierte Projekt- & Aktivitätsübersicht
  • vertriebs- & projektspezifischer Workflow mit Ereignisverwaltung
  • touchfähig & auf mobilen Endgeräten nutzbar
  • 360┬░ Grad Rundumsicht auf Kunden & Interessenten
  • Ampelsystemfunktionalität - Projekt- & Angebotsstatus nachverfolgen

sae contact+


  • sae contact+ ermöglicht die Integration der Telefonanlage mit angeschlossener Kontakthistorie. Bei Anruf stehen den Vertriebsmitarbeitern sämtliche Kunden-, Angebots- und Projektinformationen zur Verfügung. Parallel zum Telefonat können wichtige Informationen abgerufen und hinzugefügt werden.

  • sae contact+ ermöglicht mit nur einem Klick einen Überblick über alle relevanten Informationen und Kundenerereignisse und bietet Kundenbetreuung auf höchstem Niveau.

sae navigation+


  • Mit sae navigation+ stellt SAE einen innovativen Routenplaner für Vertrieb und Management zur Verfügung. Zur Planung der Route können vertriebsrelevante Ereignisse, wie zum Beispiel Servicemeldungen, offene Angebote oder Projekt-Informationen berücksichtigt werden. Ergebnis ist eine für den jeweiligen Vertriebsmitarbeiter individualisierte Route.

  • Vorteile von sae navigation+ ist die optimierte Tourenplanung für den Vertrieb, mit gleichzeitiger Erkennung von noch unentdeckten Vertriebsgebieten und der perfekten Kundenbetreuung von Bestandskunden.

SAE Software
begleitet komplexe Produkte und Varianten durchgängig durch alle Prozesse.

SAE Software
unterstützt durch klar strukturierten Variantenaufbau, direkte Simulation und müheloser Pflege der Variantenmodelle.